slider-rechtsgebiete-verkehrsrecht
blockHeaderEditIcon

Verkehrsrecht

Sie hatten einen Verkehrsunfall und möchten wissen, welche Schadensersatzansprüche Ihnen zustehen? Wir bieten schnelle fachliche Hilfe bei der Unfallregulierung und der Durchsetzung von Schadenersatzansprüchen, sei es bei Fahrzeug- oder Personenschäden. Auch wenn Sie einen Verkehrsunfall verursacht haben, bei dem jemand verletzt wurde, und nun ein Ermittlungsverfahren gegen Sie läuft, vertreten wir Ihre Rechte. Gleiches gilt bei verkehrsrechtlichen Strafsachen, wie dem unerlaubten Entfernen vom Unfallort. Im Rahmen der Unfallregulierung – sowie bei anderen Angelegenheiten – setzen wir uns mit der Kasko- und Krafthaftpflichtversicherung, der Fahrerschutz- oder Unfallversicherung auseinander.

Wir beraten Sie, wenn Ihnen infolge einer Ordnungswidrigkeit ein Bußgeld oder ein Fahrverbot droht, z. B. wegen Trunkenheit oder Drogen im Straßenverkehr, überhöhter Geschwindigkeit oder aufgrund eines nicht eingehaltenen Mindestabstands. Außerdem setzen wir uns mit unserer Expertise im Verkehrsverwaltungsrecht für Sie ein, wenn die Fahrerlaubnisbehörde Zweifel an Ihrer Fahreignung hegt – eventuell aufgrund des fortgeschrittenen Alters – und Ihnen die Fahrerlaubnis entziehen möchte.

Und selbst im Vorfeld oder im Nachgang eines Autokaufs können Sie auf unsere Unterstützung zählen. Sie haben ein Auto gekauft und sind nun unzufrieden, weil sich Mängel herausgestellt haben? Dann kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich beraten.

 

Ihre Ansprechpartnerin für das Sachgebiet Verkehrsrecht ist Barbara De Icco Valentino.
Ihr Ansprechpartner für Rechtsfragen rund um den Autokauf- und verkauf ist Andreas Maria Klein.

footer
blockHeaderEditIcon
Telefon: 02204 / 9761-0  |  E-Mail: rae@leonhard-imig.de  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Facebook
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*